Fotocollage der Gemeinden Menteroda, Urbach, Kleinkeula und Sollstedt

Die Einheitsgemeinde Menteroda ist am 01. August 1996 per Rechtsverordnung gegründet worden.
Zu ihr gehören die Ortsteile Kleinkeula, Menteroda, Sollstedt und Urbach.

Amliche Adresse: Gemeinde Menteroda
Holzthalebener Str. 38
99996 Menteroda
Telefon: 036029 8150
Fax: 036029/81518
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kreis: Unstrut-Hainich-Kreis
Bundesland: Freistaat Thüringen

 

Bild vom Verwaltungsgebäude der Einheitsgemeinde Menteroda ist in MenterodaBürgermeister der Gemeinde Menteroda ist Herr Martin Wacker.
Neben der allgemeinen Verwaltung - Kämmerei und Kasse, Bau und Liegenschaftsamt,
Personalverwaltung- ist das Pass - und Meldewesen und das Ordnungsamt Bestandteil der Verwaltung.
Einzelheiten über die Aufgabenbereiche erhalten Sie in der Rubrik Verwaltung - Zuständigkeiten / Ansprechpartner.

Sprechzeiten der Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung

Dienstag: von 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis18:00 Uhr
Donnerstag: von 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis16:00 Uhr

Zahlen – Fakten – Daten

Bevölkerung
(Stand 30.06.2020 lt. Thür. Landesamt für Statistik):

Einwohnerzahl insgesamt: 1.917
davon männlich: 952
davon weiblich: 965

 

Fläche:

Gesamtfläche 2.735 ha
landwirtschaftliche Nutzfläche 1.580 ha
Grünfläche 67 ha
Waldfläche 745 ha
Dorfgebiet 137 ha
Gewerbe- und Industrieflächen 116 ha
sonstige 90 ha

 

Hebesatz:

Gewerbesteuer 395 v.H.
Grundsteuer A 300 v.H
Grundsteuer B 390 v.H.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.